Jetzt spenden

Mitgestaltung im Kreativkreis

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus in Lüdenscheid, flexibel

Beschreibung der Einrichtung:

Unsere Altenhilfeeinrichtung ist ein Zuhause für Menschen mit Pflegebedarf, die sich Wohnlichkeit, Sicherheit und Lebensqualität wünschen. Wir unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner fachgerecht und versorgen sie umsichtig. Unsere qualifizierten  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen mit ihrer diakonischen Grundhaltung für die Bewohnerinnen und Bewohner. Dies macht unser von Nächstenliebe und Christlichkeit geprägtes Menschenbild deutlich. Arbeit, die auf diesem Fundament verrichtet wird, ist von den Werten Würde, Achtsamkeit und Respekt geprägt.

Anforderungen an den/die  Ehrenamtliche/n:

Wir wünschen uns ehrenamtliche Frauen und Männer verschiedenen Alters,  die Freude an der Begegnung mit Bewohnerinnen und Bewohner unserer Einrichtung haben. Hausgestaltung, Basteln für kleine und große Veranstaltungen, besondere Feiertage und Dekorationen zu besonderen Themen unterstützen die Atmosphäre im Haus. Auch zusammen mit Bewohnerinnen und Bewohnern macht es Spaß bei Bastel- Handarbeits- oder Werkarbeiten aktiv zu werden. Ihnen sollte die Förderung der kreativen Fähigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner selbst Freude bereiten.

Ehrenamtliche können durch Malen, Basteln, Handarbeiten und Werken zur Förderung und Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner beitragen. Kreativität bringt Abwechslung in den Alltag. Über das Geschaffene sind die Bewohnerinnen und Bewohner stolz und können so ihr eigenes Wohnumfeld selbst mitgestalten. Gefragt sind bei den Bewohnerinnen und Bewohnern der Umgang mit Pinsel und Farbe, Schneidearbeiten, Arbeiten mit Papier, Stoff, Wolle und Holz. Durch das Gruppenangebot werden Bewohnerinnen und Bewohner in verschiedenen Bereichen gefördert, so können Grob- und Feinmotorik, Konzentration und Kommunikation aktiviert werden. Sie können sich mit viel Phantasie in dieses Ehrenamt einbringen. Wichtig ist uns allerdings, dass die Bewohnerinnen und Bewohner ihre eigenen Wünsche  und Vorstellungen einbringen können. Sie sollten ein gutes Einfühlungsvermögen und Geduld haben und natürlich Freundlichkeit ausstrahlen. Kontaktfreude und Zuverlässigkeit helfen, damit sich ein gutes Miteinander entwickelt.Sie werden von uns in die Aufgabe eingeführt und im Umgang mit den Bewohnerinnen und Bewohnern fachlich begleitet.

Zeitlicher Einsatz:

Nach persönlichem Wunsch und Absprache, individuell gestaltbar

Einsatzort:

Lüdenscheid

Bereich:

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus

Position/Umfang:

flexibel

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus

Das Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus liegt mitten in Lüdenscheid in einer guten Wohnlage. Die Annabergstraße ist eine Sackgasse mit Geschwindigkeitsbegrenzung und somit als verkehrsberuhigt zu sehen. Unser Haus bietet als Neubau einen hohen Wohnkomfort. Wohnkultur ist für uns ein Stück Lebensqualität und daher von großer Bedeutung.

Unsere kleine gemütliche Senioreneinrichtung mit 60 Plätzen bietet schwerpunktmäßig die folgenden Angebote:

  • die Rehabilitation in der Kurzzeitpflege in Zusammenarbeit mit unseren Hausärzten und Therapeuten z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt
  • die Kurzzeitpflege
  • die Verhinderungspflege z.B. während des Urlaubes der Angehörigen
  • die stationäre Betreuung und Pflege auch in Ehepaarappartements
  • Wohnen für Menschen mit Demenz
  • Ehepaarapartments
  • Palliative Betreuung und Pflege

Wir wollen den älteren Menschen ein fröhliches und gemütliches Zuhause schaffen, in dem sie sich wohl fühlen können.

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus
Herr Udo Terschanski
Einrichtungsleitung
Annabergstraße 53
58511 Lüdenscheid
Telefon:0 23 51 / 98 54 60
Mail: udo.terschanski(at)perthes-stiftung.de

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus
Frau Martina Achenbach
Annabergstraße 53
58511 Lüdenscheid
Telefon:0 23 51 / 98 54 60