Jetzt spenden

Häuslicher Besuchsdienst

Café Fritz in Bönen, 1-2 Stunden wöchentlich

Beschreibung des Angebots:

Durch das Betreuungsangebot sollen Menschen mit Demenz oder anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungen z. B. nach einem Schlaganfall, Altersdepressionen oder Parkinson angesprochen werden, aber auch ältere Menschen, die zur Vereinsamung neigen und/oder keine Angehörigen mehr haben. Ausgehend von dem Leitmotiv „Freunde schenken gegen die Einsamkeit“ besuchen die Ehrenamtlichen die Menschen zu Hause. Die Besuchten bekommen durch die Ehrenamtlichen Abwechslung im Alltag und die Möglichkeit neuer Kontakte, die pflegenden Angehörigen werden in ihrem Alltag entlastet und finden Zeit für sich selbst.

Dies macht unser von Nächstenliebe und Christlichkeit geprägtes Menschenbild deutlich. Arbeit, die auf diesem Fundament verrichtet wird, ist von den Werten Würde, Achtsamkeit und Respekt geprägt.

Anforderungen an den/die  Ehrenamtliche/n:

Wir wünschen uns ehrenamtliche Frauen und Männer verschiedenen Alters, die Freude am Besuch von pflegebedürftigen Menschen in der eigenen Häuslichkeit haben. Die Möglichkeiten zur Begleitung sind sehr vielfältig und abhängig von den Wünschen der Einzelnen und natürlich davon, wie sich der persönliche Kontakt entwickelt.

Der Besuch kann sich zum Beispiel erstrecken auf

  • Besuche in der Wohnung - Teilnahme an Veranstaltungen
  • Spaziergänge, z.B. zum Wochenmarkt oder zum Friedhof
  • Begleitung zu Arztbesuchen oder Unterstützung bei kleineren Besorgungen
  • Zeitung lesen, Gesellschaftsspiele spielen oder ein nettes Gespräch bei einer Tasse Kaffee

Sie sollten ein gutes Einfühlungsvermögen haben und kommunikativ sein. Wichtig ist es, den Menschen, die begleitet werden zuzuhören und ihre Wünsche zu erkennen. Sie entscheiden über Art und Inhalt der Begleitung. Kontaktfreude und Zuverlässigkeit sind wichtig, damit sich ein gutes Verhältnis in der Begleitung entwickelt. Sie werden in einer Schulung auf die Aufgabe vorbereitet und während der Ausübung der ehrenamtlichen Tätigkeit qualifizierend begleitet.

Zeitlicher Einsatz: 1 - 2 Stunden pro Woche

Einsatzort:

Bönen

Bereich:

Café Fritz

Position/Umfang:

1-2 Stunden wöchentlich

Café Fritz

Tagesbetreuung und häuslicher Besuchsdienst
Frau Helga Maday
Rosenstraße 15 b
59299 Bönen

Telefon: 02307 2002-0
E-Mail: helga.maday(at)perthes-stiftung.de