Jetzt spenden

Tierbesuchsdienst

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus in Lüdenscheid, flexibel

Beschreibung der Einrichtung:

Unsere Altenhilfeeinrichtung ist ein Zuhause für Menschen mit Pflegebedarf, die sich Wohnlichkeit, Sicherheit und Lebensqualität wünschen. Wir unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner fachgerecht und versorgen sie umsichtig. Unsere qualifizierten  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen mit ihrer diakonischen Grundhaltung für die Bewohnerinnen und Bewohner. Dies macht unser von Nächstenliebe und Christlichkeit geprägtes Menschenbild deutlich. Arbeit, die auf diesem Fundament verrichtet wird, ist von den Werten Würde, Achtsamkeit und Respekt geprägt.

Anforderungen an den/die  Ehrenamtliche/n:

Wir wünschen uns ehrenamtliche Frauen und Männer verschiedenen Alters, die gemeinsam mit ihrem Haustier Freude an der Begegnung mit den Bewohnerinnen und Bewohner unserer Einrichtung haben. Gerne haben die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Einrichtung Kontakt zu Tieren –insbesondere zu Hunden, Kaninchen, Vögeln der Vogelvoliere, denn häufig ist ihnen der Umgang mit einem Haustier aus ihrer eigenen Biographie bekannt. Dies ist nicht nur eine willkommene Abwechslung, sondern auch eine schöne Begegnungsmöglichkeit. Das Einverständnis zum Umgang mit dem Haustier sollte bei jedem Besuch kurz mit den Bewohnerinnen und Bewohnern und den Mitarbeitenden abgeklärt werden. Das Tier sollte

  • gesund und gepflegt sein
  • den Umgang mit älteren Menschen mögen
  • regelmäßig einen Tierarztcheck, Impfung und die Prophylaxe gegen Ektoparasiten bekommen
  • über den Besitzer eine Tierhalterhaftpflichtversicherung haben.

Mit dem Tierbesuchsdienst werden keine therapeutischen Zwecke verfolgt.
Kooperationsbereitschaft und Zuverlässigkeit sind eine wichtige Voraussetzung für dieses Ehrenamt.
Sie werden von unseren Mitarbeitenden auf den Besuch von Bewohnerinnen und Bewohnern vorbereitet und während der Ausübung der ehrenamtlichen Tätigkeit begleitet.

Zeitlicher Einsatz:

Nach persönlichem Wunsch und Absprache, individuell gestaltbar

Einsatzort:

Lüdenscheid

Bereich:

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus

Position/Umfang:

flexibel

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus

Das Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus liegt mitten in Lüdenscheid in einer guten Wohnlage. Die Annabergstraße ist eine Sackgasse mit Geschwindigkeitsbegrenzung und somit als verkehrsberuhigt zu sehen. Unser Haus bietet als Neubau einen hohen Wohnkomfort. Wohnkultur ist für uns ein Stück Lebensqualität und daher von großer Bedeutung.

Unsere kleine gemütliche Senioreneinrichtung mit 60 Plätzen bietet schwerpunktmäßig die folgenden Angebote:

  • die Rehabilitation in der Kurzzeitpflege in Zusammenarbeit mit unseren Hausärzten und Therapeuten z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt
  • die Kurzzeitpflege
  • die Verhinderungspflege z.B. während des Urlaubes der Angehörigen
  • die stationäre Betreuung und Pflege auch in Ehepaarappartements
  • Wohnen für Menschen mit Demenz
  • Ehepaarapartments
  • Palliative Betreuung und Pflege

Wir wollen den älteren Menschen ein fröhliches und gemütliches Zuhause schaffen, in dem sie sich wohl fühlen können.

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus
Herr Udo Terschanski
Einrichtungsleitung
Annabergstraße 53
58511 Lüdenscheid
Telefon:0 23 51 / 98 54 60
Mail: udo.terschanski(at)perthes-stiftung.de

Seniorenzentrum Amalie-Sieveking-Haus
Frau Martina Achenbach
Annabergstraße 53
58511 Lüdenscheid
Telefon:0 23 51 / 98 54 60