Jetzt spenden

Andachten und Gottesdienste begleiten

Im Altenhilfezentrum Wichernhaus in Werdohl, 1-2 Stunden wöchentlich

Beschreibung der Einrichtung:

Unsere Altenhilfeeinrichtung ist ein Zuhause für Menschen mit Pflegebedarf, die sich Wohnlichkeit, Sicherheit und Lebensqualität wünschen. Wir unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner fachgerecht und versorgen sie umsichtig.

Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen mit ihrer diakonischen Grundhaltung für die Bewohnerinnen und Bewohner.

Dies macht unser von Nächstenliebe und Christlichkeit geprägtes Menschenbild deutlich. Arbeit, die auf diesem Fundament verrichtet wird, ist von den Werten Würde, Achtsamkeit und Respekt geprägt.

Anforderung an den/die Ehrenamtliche/n:

Wir wünschen uns ehrenamtliche Frauen und Männer verschiedenen Alters, die den Gottesdienst, der von Pfarrerinnen und Pfarrern, Prädikantinnen und Prädikanten gehalten wird, begleiten.

Gerne besuchen Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses Andachten und Gottesdienste, hören Gottes Wort, beten, singen, feiern in der Gemeinschaft Abendmahl oder Eucharistie.

So kann die ehrenamtliche Unterstützung in diesem Bereich sich gestalten:

  • Bewohnerinnen und Bewohner von ihren Zimmern abholen und zum Gottesdienstraum begleiten,
  • während des Gottesdienstes neben den Bewohnerinnen und Bewohnern sitzen und ihnen kleine Hilfestellungen geben,
  • den Gottesdienst mit Singen unterstützen,
  • Bewohnerinnen und Bewohner im Anschluss an den Gottesdienst zurück in ihr Zimmer begleiten.

Sie sollten ein gutes Einfühlungsvermögen haben, Ruhe und Freundlichkeit ausstrahlen. Auch sollten Sie selbst Freude an Andachten und Gottesdienstfeiern haben.

Kontaktfreude und Zuverlässigkeit sind eine wichtige Voraussetzung im Ehrenamt.

Sie werden von unseren Mitarbeitenden auf die Aufgabe vorbereitet und während der Ausübung der ehrenamtlichen Tätigkeit qualifizierend begleitet.

Zeitlicher Einsatz: donnerstags von 09:15 Uhr - 11:15 Uhr

Einsatzort:

Werdohl

Bereich:

Evangelisches Altenhilfezentrum Wichernhaus

Position/Umfang:

1-2 Stunden wöchentlich

Evangelisches Altenhilfezentrum Wichernhaus

Unser Wichernhaus Werdohl versteht sich ...

seit dem 1. Juli 1996 als Altenhilfezentrum der Evangelischen Perthes-Stiftung e. V.

Nach dem Motto 'Menschen pflegen Menschen' in der dritten Lebensphase bietet das Altenhilfezentrum Werdohl ambulante und stationäre Pflege sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege an.

Jeder, der sich diesem Altenhilfezentrum anvertraut, findet als Pflegebedürftiger und/oder geronto-psychiatrisch veränderter alter Mensch im Wichernhaus ein Zuhause.

Wir sind ...

engagierte Teams von examinierten und gut geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in

  • Pflege
  • Sozialdienst
  • Verwaltung.

Wir garantieren eine hohe Pflegequalität, Zeit und Fachkompetenz.

Wir sind Vertragspartner der Kranken- und Pflegekassen.

Unser Wichernhaus bietet ...

die Möglichkeit der stationären Hilfe und Hilfe in Kurzzeit- oder Verhinderungspflege.

Die Kurzzeit- oder Verhinderungspflege ermöglicht es pflegenden Angehörigen, während ihres Urlaubs, Krankheit oder einfach zur familiären Entlastung den pflegebedürftigen Menschen gut versorgt zu wissen.

Der stationäre Bereich bietet Hilfe und umfassende Versorgung für alte Menschen, die Hilfe in Anspruch nehmen werden oder müssen.

Deshalb ist unser erstes Anliegen, eine gute Atmosphäre zu schaffen, in der sich die Bewohnerinnen und Bewohner wohl fühlen können. Unabhängig von der Zugehörigkeit der Pflegestufen findet jeder hilfebedürftige Mensch bei uns Aufnahme.

Von der kleinen Hilfestellung bis hin zur umfassenden Versorgung sind wir 24 Stunden individuell für unsere alten Menschen da.

Tatkräftige Unterstützung findet unsere Arbeit durch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wichtig sind uns auch die Kontakte zur Gemeinde und Kommune. Seelsorgerliche Begleitung gilt jedem, der sich uns anvertraut.

Das Alltagsleben in unserem Haus wird durch einen bestehenden Heimbeirat mitgestaltet. Heimgesetz und gesetzliche Mitbestimmung sind für uns selbstverständlich.

Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz

Im Nachbarort hat die Evangelische Perthes-Stiftung e. V. in Kooperation mit Ecoplan eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz geschaffen. Die Mitarbeiter der Perthes Pflegedienste betreuen die Menschen dort vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Evangelisches Altenhilfezentrum Wichernhaus
Frau Kerstin Medenbach - Einrichtungsleitung
Rader Weg 5
58791 Werdohl

Telefon: (0 23 92) 91 59 - 0
E-Mail: kerstin.medenbach(at)perthes-stiftung.de