Jetzt spenden

45.19#03770 Gruppenleitung im Berufsbildungsbereich (m/w/d)

Die Börde-Werkstätten, Betriebsteil Herzfeld, Lippetal

-Werkstätten für Menschen mit Behinderungen-

suchen eine

Gruppenleitung im Berufsbildungsbereich (m/w/d)

in Vollzeit, zu sofort

befristet.

 

Foto: ©Brad - Fotolia.com
Foto: ©Brad - Fotolia.com

Eintrittsdatum:

sofort

Einsatzort:

Lippetal, Herzfeld

Bereich:

Bördewerkstätten, Betriebsteil Herzfeld

Position/Umfang:

Vollzeit

Job-ID:

45.19#3770

Vergütung:

Die Vergütung sowie die Altersversorgung richten sich nach AVR-DD.

Aufgaben:

Die Gruppenleitung in den Börde-Werkstätten sollte über eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung verfügen. Eine sonderpädagogische Zusatzqualifikation und berufliche Erfahrungen aus dem psychosozialen Arbeitsfeld sind wünschenswert.

Er/Sie ist verantwortlich für die Durchführung der beruflichen Integration und Qualifizierung sowie Dokumentation.

Im Mittelpunkt steht die Anleitung und Förderung der Maßnahmeteilnehmer unter Berücksichtigung der individuellen Behinderungen und Fähigkeiten.

Anforderungen:

Teamfähigkeit und eine den Maßnahmeteilnehmern gegenüber fördernde Haltung für ein verlässliches, kommunikatives und kooperatives Miteinander wird erwartet.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

 

Die Bewerbungsfrist endet am 26.04.2019. 
IhreBewerbung richten Sie bitte an:
Kennziffer: 45.19#3770
Evangelische Perthes-Stiftung e. V.
Börde-Werkstätten
Frau Dagmar Uka -Leitung Begleitende Dienste & Qualifizierung-
Bleskenweg 7, 59494 Soest
Telefon: (02921) 9689-14
dagmar.uka@perthes-stiftung.de