Jetzt spenden

Wir bleiben für Sie da! - Bleiben Sie bitte für uns Zuhause!

Unsere Einrichtungen und Dienste sorgen weiterhin für das Wohl der uns anvertrauten Menschen. Was das in Zeiten von Corona hier und dort mit sich bringt, sehen und lesen Sie hier.

Die Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über Karten, Briefe und Bilder sowie über Masken. Allen Künstler*innen, Briefeschreiber*innen und Näher*innen ein großes Danke.

www.mch-tecklenburg.de

Evangelisches Altenhilfezentrum Burgsteinfurt:

Bei allen Einschränkungen, die wir und insbesondere auch unsere Bewohner und Bewohnerinnen zur Zeit hinnehmen müssen, erfahren wir gerade einen großen Zuspruch durch unsere Gemeinde in Burgsteinfurt. So erhalten wir von verschiedenen Menschen liebe Grüße in Form von Postkarten oder auch gebastelten Dekoartikeln, die dazu gedacht sind, unseren Bewohnern eine Freude zu machen.

Solch ein Zusammenhalt tut gut!

www.ahz-burgsteinfurt.de

Einige Kinder aus der anliegenden Ortschaft Affeln haben die Bewohnerinnen und Bewohner des Ev. Seniorenzentrums Neuenrade mit selbstgemalten und gebastelten Ostergrüssen überrascht. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben sich sehr darüber gefreut.

www.esz-neuenrade.de

Dominik Maxelon hat die kleine Außenkonzertreihe im Perthes-Haus Münster weitergeführt und vergangenen Montag gemeinsam mit dem Sänger Lucas Kusmierz im Hof des Hauses musiziert. Die Bewohner sangen an den Fenstern mit und waren sichtlich gerührt. Danke!

www.phs-muenster.de

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus am Quell in Sprockhövel sagen Danke und haben einen Wunsch! Wer ihnen eine Freude mit einem Brief machen möchte, kann diesen gerne an folgende Adresse senden:

Haus am Quell, Dellwig 6, 45549 Sprockhövel

www.haq-sprockhoevel.de

Kontakt halten auf altbewährtem Weg: Da Besuche durch Angehörige derzeit nicht möglich sind, hat das Heinrich-Oberwinter-Haus, eines unserer Wohnhäuser für Menschen mit Behinderung in Soest, eine Postkartenbörse eingerichtet. Die Bewohnerinnen und Bewohner können aus einer Vielzahl Postkarten wählen, um sie mit Grüßen, Wünschen, Gedanken für ihre Lieben zu füllen. Den Weg zum Briefkasten übernehmen die Mitarbeitenden.

www.hoh-soest.de

Auf der Terrasse, an der frischen Luft, durften sich die Bewohner und Mitarbeitenden des Amalie-Sieveking-Wohnhauses in Lüdenscheid, Vitamine zur Stärkung der Immunkräfte mitnehmen. Bei strahlendem Sonnenschein schmeckten auch Kaffee und Kekse besonders gut und waren ein willkommener Stimmungsaufheller.

So bekamen alle, was sie brauchen: Vitamine, Entspannung und Bewegung an der frischen Luft!

www.whs-luedenscheid.de

Not macht erfinderisch: Hier probiert Arno Kröger, Einrichtungsleitung im Evangelischen Altenhilfezentrum Borken, ein Visier aus der Kettensägenabteilung des örtlichen Fachbaumarktes zum Schutz vor Coronaviren.

www.azbh-borken.de

Eine eiskalte Überraschung gab es für das Haus am Quell in Sprockhövel. Der ortsansässige Eissalon Cortina hat Mitarbeitenden, Bewohnerinnen und Bewohnern mit Eisbechern eine große Freude bereitet.

Danke!!!

www.haq-sprockhoevel.de

Live-Musik einmal anders: Dominik Maxelon hat ehrenamtlich ein Konzert vor den Toren des Perthes-Hauses Münster gegeben. Mit seinem Saxophon hat er Musik für die Bewohnerinnen, Bewohner und die Mitarbeitenden gemacht, die vom Fenster aus zugeschaut, gelauscht und genossen haben. Wir hoffen auf eine Wiederholung.

www.phs-muenster.de

Im Amalie-Sieveking-Haus in Hamm hat sich bereits der Osterhase mit Mundschutz ausgestattet.

www.amalie-hamm.de

Gute-Laune-Blümchen gehen den Corona-Frust: Im Amalie-Sieveking-Wohnhaus der Wohnungslosenhilfe in Lüdenscheid konnten die Bewohner Blumen einpflanzen und sich so den Frühling ins Haus holen."Eine tolle Idee", war die spontane Reaktion und auch ein kleines Lächeln war in den Gesichtern der Bewohner zu sehen.

www.whs-luedenscheid.de

Auch im Bodelschwingh-Haus Borken zieht der Frühling ein: Das örtliche Blumengeschäft Schwitte hat Blumen gespendet und sorgte so für strahlende Gesichter bei Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Mitarbeitenden gleichermaßen. Auf dem Bild freuen sich die Bewohnerin Frau van Horn und Mitarbeiter Herr Trefft über die farbenfrohe Spende.

www.azbh-borken.de

Im Evagenlischen Altenhilfezentrum Burgsteinfurt hält Pfarrer Guido Meyer-Wirsching eine Andacht vom Parkplatz aus. Die Bewohnerinnen und Bewohner verfolgen diese hinter gekippten Fenstern. - Tolle Idee!

www.ahz-burgsteinfurt.de